Unsere Themen für den Kreistag

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

bei der Kommunalwahl am 26. Mai entscheiden Sie auch über die Zusammensetzung des Kreistags für die kommenden fünf Jahre.

Wir bewerben uns mit den neun Persönlichkeiten auf unserer Liste dabei um Ihr Vertrauen. 

Die CDU ist die verlässliche Kraft für bürgernahe und ausgewogene Entscheidungen. Wir sehen den Landkreis als Ganzes und nicht nur als Summe von Einzelinteressen. Der Landkreis und seine Städte und Gemeinden gemeinsam, sind für uns ein gutes Stück Heimat.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten sind im Wahlkreis verwurzelt und durch vielfältiges Engagement in Beruf, in Vereinen und Kirchen bekannt. Sie bringen Sachverstand und Kreativität, Erfahrung und Leidenschaft für die Kommunalpolitik mit, um als Ihre Vertreter die Zukunft unseres Landkreises mitzugestalten.

Wir bitten Sie deshalb: Gehen Sie am 26. Mai 2019 zur Wahl und schenken Sie uns Ihr Vertrauen!

Florian Weller
Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag

Manuel Hailfinger
CDU-Kreisvorsitzender

Optimale medizinische Versorgung

Wir wollen eine attraktive und wohnortnahe medizinische Versorgung gewährleisten. Dazu müssen wir unsere Kreiskliniken zukunftsfähig aufstellen: Moderne Medizin, gute Pflege, eine Atmosphäre, die dem Wohlbefinden von Patienten und Mitarbeitern gleichermaßen dient und eine wirtschaftlich solide Betriebsführung müssen miteinander in Einklang gebracht werden. Eine Privatisierung von Gesellschaftsanteilen der Kreiskliniken lehnen wir derzeit ab.


Partner im sozialen Netzwerk

Im Landkreis gibt es viele ehrenamtliche und professionelleBeratungs-, Hilfs- und Bildungsangeboten. Die vorhandene Angebotsstruktur wollen wir unter Berücksichtigung der finanziellen Gesamtverantwortung weiterhin unterstützen und prüfen, ob wir durch Bündelung, z.B. in einem Haus der Beratung, Verbesserungen erreichen können. 


Den Tourismus voranbringen

Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor mit vielen Beschäftigten. Tourismusförderung ist dabei eine Querschnittsaufgabe mit Wechselwirkungen zu Landwirtschaft, Gastgewerbe, ÖPNV, Biosphärengebiet, Forst, Kultur und vielem mehr. Wir wollen die bewährten Strukturen erhalten und beim Ausbau der immer wichtiger werdenden digitalen Aktivitäten unterstützen.


Infrastruktur für eine moderne Mobilität

Moderne Mobilität setzt auf vernetzte Verkehrssysteme. Weil sie von hoher Bedeutung bleiben, setzen wir uns für eine nachhaltige Unterhaltung unserer Kreisstraßen ein. Zugleich setzen wir auf einen bedarfsgerechten Ausbau des ÖPNV-Angebotes. Die Regionalstadtbahn werden wir weiterhin in machbaren Abschnitten vorantreiben. Die zunehmende Nutzung von Fahrrädern und E-Bikes wollen wir mit einem neuen Radwegekonzept für den gesamten Landkreis begleiten.


Solide Kreisfinanzen

Wir treten für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Haushalts- und Finanzpolitik ein, die die berechtigten Interessen der Städte und Gemeinden genauso berücksichtigt, wie die des Landkreises. Zukünftigen Generationen wollen wir Gestaltungsspielräume zu erhalten. Daher setzen wir uns konsequent für Haushaltskonsolidierung und die Fortführung des von uns begonnenen Schuldenabbaus ein.


Zuhause in einer wunderbaren Landschaft

Die Bewahrung der Schöpfung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer werteorientierten Grundhaltung. Wir setzen uns für den Erhalt unserer heimischen Kulturlandschaft ein und stehen für eine verantwortungsvolle Gestaltung des Natur- und Umweltschutzes. Der Erhalt möglichst vieler Naturräume – darunter auch unsere einzigartige Streuobstlandschaft – ist uns wichtig. 


Beste Bildung ermöglichen

Das beruflichen Schulangebot werden wir zukunftssicher ausgestalten. Unsere jungen Menschen brauchen wohnortnahe und optimal ausgestattete Schulen, die sie fit für die Zukunft machen. Im Rahmen der regionalen Schulentwicklung werden wir auf eine ausgewogene Verteilung der einzelnen Bildungsgänge auf unsere vier Berufsschulstandorte achten.


Digitalisierung beginnt hier

Digitale Technologien verändern unseren Alltag rasant. Jeder muss Zugang zu diesen neuen Möglichkeiten haben. Deshalb setzen wir uns weiterhin für einen flächendeckenden Ausbau der Glasfaser-Breitbandinfrastruktur ein. Unsere Verwaltung wollen wir ertüchtigen, um Kommunikation mit und Dienstleistung für die Bürger mit digitalen Mitteln zu erbringen.